--- neuer Kurs --- neuer Kurs --- neuer Kurs --- neuer Kurs --

Tae Box

Tae Box ist eine Fitnessgymnastik, bei der, meist zu schneller Musik, Elemente aus asiatischen Kampfsportarten wie Karate, Taekwondo oder Kickboxen mit  Aerobic verbunden werden. 

Die Kombinationen aus Punches, Kicks und Fights sorgen rechtzeitig vor dem Wochenende für ein schweißtreibendes  Ganzkörperworkout unter der Leitung eines erfahrenen Trainers.

 

Datum:         11 x ab Freitag, den 31.08.2018

von 19:00 – 20:00 Uhr

 

Termine:    

1)    31.08.2018 (Schnupperstunde zum Kennenlernen)

2)    14.09.2018

3)    21.09.2018

4)    28.09.2018

5)    19.10.2018

6)    26.10.2018

7)    09.11.2018

8)    16.11.2018

9)    23.11.2018

10)  30.11.2018

11)  07.12.2018

 

Entgelt:         Mitglieder: 20,-€

                     Nichtmitglieder: 40,-€

 

Die Teilnahmegebühr ist bis zum 10.09.2018 in bar oder per Überweisung zu entrichten.

 

Anmeldung:     bis 10.09. bei Bernadett Elixmann, Tel. 05121 / 2835701

                    oder bei Michaela Fischer, Tel. 05121 / 770526

Datenschutzerklärung


Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen
Benennung der verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
TuS Hasede von 1928 e. V.
Michaela Fischer
Hannoversche Straße 22
31180 Giesen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke
und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).
Bei dem Erwerb der Mitgliedschaft im Verein handelt es sich um einen Vertragsabschluss
zwischen Verein und Mitglied. Im Rahmen dieser Mitgliedschaft werden die erforderlichen
personenbezogenen Daten lt. Aufnahmeantrag erhoben, gespeichert, verarbeitet und unter
Umständen weitergegeben, soweit dies für die Durchführung des Mitgliedschaftsverhältnisses
erforderlich ist.
Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung
möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den
Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum
Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt. Mit dem Widerruf endet
automatisch die Mitgliedschaft im Verein zum nächstmöglichen Zeitpunkt lt. Satzung
(Auflösung der Vertragsgrundlage).
Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein
Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde
bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des
Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt
eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
Recht auf Datenübertragbarkeit
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung
eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die
Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte
Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur,
soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf
unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der
Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf
Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren
Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im
Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.
SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an
uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung.
Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie
erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und
am Schloss-Symbol in der Browserzeile.
Kontaktformular
Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten
gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen
bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.
Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf
Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten
Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per EMail.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt
vom Widerruf unberührt.
Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung
auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der
Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere
Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.
Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf
Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher,
effektiver und sicherer zu machen.
Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-
Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät
bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf
unserer Website wiederzuerkennen.
Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen,
einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass
Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung
von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.

Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder
der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb)
notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser
Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch
fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer
Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung
separat behandelt.
Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

 „Führerschein für Kinder“

Beim  TuS Hasede gibt es den „Führerschein“ schon für Kinder bis 3 Jahre! Natürlich erst nach einer Prüfung, die im Dezember 2017 durch Polizeihauptkommissar Ralf Grüne abgenommen wurde.

Die kleinsten Mitglieder im TuS von ca. 1.5 – 3 Jahren kamen in der Turnhalle beim „Eltern Kind Turnen“ zu einer Weihnachtsfeier mit Kaffee und Kuchen zusammen. Dabei stürmten  30 Kinder mit ihren Bobbycars  die Halle.

Bei Gefahrbremsung, Slalom, Ausweichen und einer großen Rutsche wurde 1,5 Stunden kräftig geübt, ehe Polizeihauptkommissar Ralf Grüne die „bestandene Prüfung“ für jedes Kind vermelden konnte. Er überreichte dann jedem Kind einen „Bobby Car Führerschein“ mit einem Foto.

Nach der Weihnachtspause geht es dann wieder mit dem  Übungsbetrieb an jedem Montag unter Leitung von Michaela Fischer weiter.   

Die Jüngsten Aktiven im TuS Hasede erhalten von Ralf Grüne den „Bobby Car Führerschein“

Die Jüngsten Aktiven im TuS Hasede erhalten von Ralf Grüne den „Bobby Car Führerschein“

 

 

 

Die Folklore-Tanzgruppe ist eine Sparte des TuS Hasede von 1928 e.V.
Sie ist aus der 1981 gegründeten Kinder- und Jugend-Tanzgruppe unter der Leitung von Hermann Zuske hervorgegangen.
1989 gründete sich die jetzige Folklore-Tanzgruppe, in der ausschließlich Ehepaare tanzen.
Die Gruppe stand anfangs ebenfalls unter der Leitung von Hermann Zuske.
Im Jahre 2000 hat Hermann Zuske die Leitung an Christa Nave übertragen. Am 24. August 2003, dem 8. Haseder Tanzfest, ist Hermann Zuske auf eigenen Wunsch aus Altersgründen auch von seinem Traineramt zurückgetreten.

Seit Oktober 2005 werden wir von einer qualifizierte Übungsleiterin trainiert.

Alle 14 Tage sonntags abends von 19:30 bis 21:00 Uhr wird in der Sporthalle trainiert.

 

Neuer Kurs : Fatburner

Nach den Herbstferien, ab dem 16.10.2017, geht es montags den Fettpölsterchen an den Kragen!

 

Montag

17:00 – 17:30 Uhr

Fatburner

Ein Workout, bei dem die Fettverbrennung und die Koordination gesteigert wird und bei dem Stepper und Zusatzgeräte zum Einsatz kommen.

 

Montag

17:30 – 18:00 Uhr

Bauchtraining

Ein ausdauerndes Training für die obere, untere und seitliche Bauchmuskulatur. Diese wird durch das intensive Training gestärkt und ein toller Bauch wird geformt!

 

Wer:               Für alle, die etwas für sich tun und auspowern möchten… Jugendliche… Frauen…. Männer

                        Kinder können gern mitgebracht werden, müssen sich aber selbst beschäftigen.

 

Wo:                Turnhalle Hasede

Zeitraum:     ab Montag, 16.10. – Montag, 18.12.2017

Leitung:        Catarina Graën